Das Programm befindet sich im Aufbau und wird sukzessive ergänzt.
>> Hier findet sich die präfinale Version <<

Im Folgenden finden sich die bisher angemeldeten Themen, Sessions und Pre-Conference Workshops.

Sessions der Arbeitsgruppen des Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie

AG Gesundheit und Geschlecht: „Theoretische Zugänge und empirische Befunde zu Geschlecht und Gesundheit“.

AG Gesundheitssoziologie/ Medizinische Soziologie: „Wunderwaffen gegen gesundheitliche Probleme aller Art? Aktuelle Antworten aus der Medikalisierungs- und Psychologisierungsforschung“

AG Kinder und Jugendliche: „Studierendengesundheit im Fokus: Forschungsstand und Bedarfe für ein Studierendengesundheitsmanagement“

AG Nachwuchs: Offener Call zu „Junge Perspektiven der Medizinischen Soziologie“

AG Lehre, gemeinsam mit der DGMP: „Die neue Approbationsordnung“ & „Akademisierung der Gesundheitsfachberufe: Status, Herausforderungen, Optionen“

AG Prävention: Arbeitstitel: „App auf Rezept“

AG Psychosoziale Einflüsse auf die Gesundheit: „Depression und Geschlecht“. Theoretische Konzepte und empirische Befunde.

AG Theorie: „Von der Beschreibung zur Erklärung der zeitlichen Entwicklung sozialer Ungleichheit in Morbidität und Mortalität“

AG Versorgungsforschung:  „Finanzielle Auswirkungen von Krebs im Kontext von Versorgung und Lebensqualität“

Sessions der Arbeitsgruppen des Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie

AG Entwicklungspsychologie im Kontext von Gesundheit und Krankheit

AG Nachwuchs: Meet-the-experts Veranstaltung

AG Lehre: Session mit AG Lehre der DGMS

Symposium zu „Placebo“

Symposium zu Transplantation